Buch herzzerrissen

„herzzerrissen“

 

als ebook und Print

  • Verlag: Verlag 3.0 Zsolt Majsai
  • ISBN ePub: 978-3-943138-99-3
  • ISBN Mobi: 978-3-943138-96-2

 

herzzerrissen Presseinfo

Buch im Verlagsshop kaufen

oder eine Mail an mich – und die (signierte) Print-Version kaufen

 

 

 

Herzzerrissen ist ein Drama, nah am Leben eines jeden und doch zeigt es die Abgründe, Unmenschlichkeit und Widersprüche zu dem ein Mensch im Leben fähig sein, die Rache, die jemand aus Bitterkeit und tiefster Verletzlichkeit so skrupellos in die Tat umsetzen kann.

Dieser Debüt-Roman der Koblenzer Autorin Katharina Göbel hat alles zu bieten von Tragik und Liebe, aufrichtigen Gefühlen bis zu purer Erotik und Gewalt. Sie wusste wie sich Liebe anfühlte, hatte dieses Gefühl in ihrem Herzen gespürt. Damals. Mit ihm. Der einzige Mann auf der Welt, der es nicht verdient hätte, geliebt zu werden, für den ist sie bereit gewesen, alles aufzugeben. Noch viel mehr als Liebe jedoch kannte sie ein ganz anderes Gefühl. Das hatte stets in ihrem Herz überwogen: Der Schmerz. Eigentlich, so weiß ein Weiser ist der Schmerz das lästige Anhängsel, die qualvolle Nebenwirkung der Liebe. Wer einmal Liebe empfunden hatte, der würde sein ganzes Leben diesen schmerzvollen Begleiter nicht mehr los. Da es kein Medikament ohne Nebenwirkungen gab, so existierte eben auch keine Liebe ohne Schmerz. Es ist der Teufel, der da ruht; Blut an den Händen, Blut am Herzen und nur das entstandene Loch aus dem es rausgerissen, lässt darauf schließen, dass er überhaupt eines besessen hatte.

Leave a Reply