Spiel der Tränen Lesung

Lesungen

Was wäre ein Autor, wenn er nicht liest?
Gut vorlesen, will auch gelernt sein! Aber die Übung macht bekanntlich den Meister. Und kein Autor, keiner der mir bekannt ist, möchte keinen Kontakt zu seinen Lesern, keinen Autor kenne ich, der aus Herzblut schreibt, der nicht kennenlernen möchte, wer seine Bücher liest und wieso. Kein wahrer Schriftsteller möchte doch seine Inhalte und den eigenen Schreib-Stil ungeachtet lassen, sondern er sehnt sich nach Austausch. Bücher zu schreiben, ist das eine, aber die Reaktion bei seinen Lesern vor sich zu sehen, und sich mit ihnen zu unterhalten etwas ganz anderes. Etwas, das genauso zum Autorendasein dazu gehört. Wenn auch aller Anfang schwer ist, nur aus vielen Erfahrungen kann man lernen. Der einzige Fehler ist da in meinen Augen nur, sich das entgehen zu lassen und auf diese Erfahrungen zu verzichten. So kann man sich selbst spüren, und sehen, ob das was man schreibt, auch ankommt.
Hier findet ihr aktuelle Termine zu Lesungen oder Messen auf denen ich als Autorin vertreten bin.

Neue Termine

10. Oktober, 16 Uhr, Altenheim Maria vom Siege Koblenz

15. November, 19 Uhr, AWO Seniorenhaus Lambrechter Tal, Lambrecht (im Rahmen einer Ausstellung des Hamburger Fotografen Hagedorn )

 

Die letzten vergangenen Termine:

7. Dezember, 18:30 Uhr, Villa Ausonius Oberfell, Koblenzer Weg 55, 56332 Oberfell

12. Dezember, 18:30 Uhr, Villa am Buttermarkt Adenau, Hauptstraße 279 – 281, 53518 Adenau

11. Januar, 19:00 Uhr, Villa Toskana Kottenheim, Schulstraße 24a, 56736 Kottenheim

alle in Kooperation mit Projekt 3 liebe leben

18. Januar, 19:00 Uhr, Der Kleiderladen der Caritas, Hohenzollernstraße, Koblenz

25. Januar, 19:00 Uhr, ISSO-Institut, Koblenz

31. Januar, 17:00 Uhr, Mehrgenerationenhaus Neuwied, Wilhelm-Leuschner-Straße 5, 56564 Neuwied

07. März, 18:30 Uhr, WeinLese-Reise, Erster Halt Moselweiß, Weingut Antoniushof – Toni Reif & Sebastian Lechner

In Kooperation mit dem Kulturverein Lay:

26. April, 19:30 Uhr, Begegnungsstätte Koblenz-Lay

12. Mai, 15 Uhr, Cafe Bistro Levje Koblenz-Moselweiß

19. Juni, 14:00 Uhr Caritasverband Koblenz e.V. Sozialstation (nicht öffentlich)

4. Juli, 18:00 Uhr Stiftung Kreuznacher Diakonie Leben mit Behinderung, Leben in Gemeinschaft Mainz Gonsenheim

27. Juli, 19:00 Uhr, Erotische Lesung aus „Spiel der Tränen“ im Forsthaus Kühkopf, Koblenz
Zusatzinfo: Die Lesung findet im Rahmen eines 3-Gang-Menüs in Buffetform statt. Eintritt und Buffet kosten pro Person 17,50 Euro.

16. August, ab 16 Uhr, AWO Seniorenzentrum Vierwindenhöhe in Kooperation mit dem AWO Bezirksverband Rheinland Ehrenamtliche Bendorf (nicht öffentlich)

12. September, 18:30 Uhr, WeinLeseReise Standort Moselweiß Weingut Antoniushof – Toni Reif & Sebastian Lechner – Termin verschoben!

17. September, 18 Uhr Caritas-Altenzentrum St. Johannes Mayen

20. September, 19:00 Uhr, WeinLeseReise Standort Güls Weingut Karsten Lunnebach

21. September (Weltalzheimertag), 11 Uhr, Alzheimer Gesellschaft Wiesbaden

24. September, Seniorenzentrum Katharina Kasper Andernach

26. September, 18 Uhr, Haus im Rebenhang Winningen

27. September, 18 Uhr, Lahnsteiner Krankenhaus 

 

Leave a Reply